Hängesessel „Lucky“ mit Sitzkissen

Manche Hängesessel erfreuen sich einer großen Beliebtheit, ohne das man dafür eine Erklärung hat… Dazu zählt unter anderem der Hängesessel Lucky, der in zig Onlineshops immer wieder über den virtuellen Tresen geht.

In diesem Beitrag erkären wir euch kurz, warum wir vom Kauf der Hängesessel Lucky eher abraten würden…

Hinweis: Diese Produktvorstellung ist kein Hängesessel Test, da wir den Hängesessel nicht selber zur Verfügung hatten. Wir schätzen den Hängesessel Lucky hier anhand seiner Produktdaten und Kundenbewertungen ein. Diese Einschätzung ist immer auch subjektiv.

Hängesessel Lucky
Klick aufs Bild: Zu Amazon*
Hängesessel "Lucky" inklusive Sitzkissen
(12 Bewertungen)
Preis: ab 39,95 Euro
(inkl. MwSt., zzgl. Versand)
Amazon Logo
Preise wurden zuletzt am 22.09.2018 aktualisiert

Belastbarkeit und Größe

Der Lucky ist laut der Angaben bei Amazon bis maximal 100 kg belastbar, was an sich schon nicht besonders viel ist. Eine Kundenbewertung bei Amazon* erwähnt hier allerdings zu allem Überfluss auch noch, dass der Spreizstab schon bei deutlich niedriger Belastung gebrochen sei…

Durch die lockere Netzstruktur passiert es zudem schnell, dass man einzelne Maschen zu stark belastet, so dass diese einreißen können.

Der Spreizstab ist 100 cm lang und die Gesamthöhe des Hängesessels ist 110 cm. Damit eignet sich der Hängesessel (wenn überhaupt) nur für kleine Leute.

Qualität

Auch bei der Qualität kann der Hängesessel Lucky nicht punkten: Die aus 100% Baumwolle bestehende Netzstruktur ist wohl so instabil, dass es nahezu unmöglich ist, sich bequem in den Hängesessel hinein zu setzen. Ständig verrutschen die Maschen des Lucky, so dass man effektiv nur noch in einem Loch sitzt.

Normalerweise sollten die Baumwollkissen mit Polyesterfüllung bei der Bequemlichkeit helfen, allerdings sind die wohl so dünn, dass man sie genau so gut weglassen könnte.

Aber lest am besten selbst: Der Hängesessel Lucky bekommt von den Amazon Kunden aktuell 2.6 von 5 möglichen Sternen* bei immerhin12 Bewertungen. So schlechte Bewertungen sieht man wirklich selten…

Fazit und Alternativen

Man muss nicht zwischen den Zeilen lesen, um zu bemerken, dass der Hängesessel Lucky von uns keine Kaufempfehlung bekommt.

Der einzig positive Punkt ist wohl das Design des Netz-Hängesessels. Die naturfarbenen, geflochtenen Seile und die blau/weiß gestreiften Kissen versprühen einen gewissen Seemanns-Flair.

Die Qualität des Lucky entspricht aber einfach nicht dem, was man mindestens von einem Hängesessel erwarten muss – schon gar nicht zu dem nicht wirklich günstigen Preis.

Aber keine Sorge: Für den gleichen Preis (oder sogar günstiger) bekommt ihr bei hochwertigen Marken wie Amazonas einen deutlich besseren Ersatz. Besonders zu empfehlen wäre in dieser Preisklasse wohl der Amazonas Brasil Hängesessel, den wir euch ebenfalls genau vorstellen und der in vielen verschiedenen Farben verfügbar ist.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*