Hängesessel für drinnen – darauf solltest du beim Kauf achten

Ein Hängesessel für drinnen ist mindestens genau so schön wie ein Hängesessel im Garten. Vor allem im Herbst und Winter, wenn es draußen ungemütlich wird, kann man es sich im eigenen Zimmer im Hängesessel unheimlich gut mit einer Tasse Tee und/oder einem guten Buch gemütlich machen.

Hängesessel drinnen

Warum Hängesessel für drinnen so klasse sind, und mit welchem Zubehör es noch kuschliger wird, will ich hier erklären…

Die besten Hängesessel für drinnen

Zunächst möchte ich dir noch eine Übersicht über einige empfehlenswerte Hängesessel für drinnen geben. Alle gezeigten Modelle habe ich schon getestet und kann sie empfehlen.

La Siesta Lounger Habana "chocolate"
(4 Bewertungen)
  • Belastbarkeit: 160 kg
  • Stabbreite: 140 cm
  • Tuchfläche: 210 x 130 cm
  • Material: Bio-Baumwolle
Preis: ab 149,90 Euro
Amazonas Brasil Gigante "Lava"
(109 Bewertungen)
  • Belastbarkeit: 200 kg
  • Stabbreite: 140 cm
  • Tuchfläche: 200 x 140 cm
  • Material: 85% Baumwolle, 15% Polyester
Preis: ab 78,61 Euro
Kronenburg XL Hängesessel
(369 Bewertungen)
  • Belastbarkeit: 150 kg
  • Stabbreite: 100 cm
  • Tuchfläche: 180 x 120 cm
  • Material: Baumwolle
Preis: ab 24,90 Euro
TestsiegerPreistipp
BildLa Siesta Lounger Habana "chocolate"Amazonas Brasil Gigante "Lava"Kronenburg XL Hängesessel
ModellLa Siesta Lounger Habana "chocolate"Amazonas Brasil Gigante "Lava"Kronenburg XL Hängesessel
Kundenbewertung
Belastbarkeit160 kg200 kg150 kg
Sitzfläche210 x 130 cm200 x 140 cm180 x 120 cm
Stabbreite140 cm140 cm100 cm
Benötigte Höhe220 cm230 cm220 cm
Drehwirbel integriert?
MaterialBio-Baumwolle85% Baumwolle, 15% PolyesterBaumwolle
Preis ab149,90 Euro78,61 Euro24,90 Euro
Kaufen Zu Amazon* Zu Amazon* Zu Amazon*

Warum einen Hängesessel für drinnen?

Im Garten in der Sonne im Hängesessel sitzen, ist eine tolle Sache. Aber wenn im Herbst die Sonne nicht mehr raus kommt, oder es gar im Winter bitter kalt wird, ist das kein Grund, auf einen Hängestuhl im Wohnzimmer oder auch woanders im Haus zu verzichten.

In der kalten Jahreszeit verschafft euch ein Hängesessel drinnen einen warmen und bequemen Rückzugsort, an dem ihr ein Buch lesen, fernsehen oder einen schönen heißen Tee trinken könnt. Und ob ihr es glaubt oder nicht: Ein Hängesessel ist im Haus genau so bequem wie draußen! ;-)

Letztlich ist ein Hängesessel im Zimmer natürlich auch Geschmackssache.Ich freue mich immer unheimlich, nach der Uni nach Hause zu kommen und mich erstmal im Hängesessel für ein paar Minuten (oder auch Stunden ;-) ) niederzulassen und auf meinem Tablet ein wenig im Netz zu surfen.

Worauf sollte man beim Hängesessel für drinnen achten?

Wer seinen Hängesessel nicht nur drinnen, sondern im Sommer eventuell auch draußen (z.B. an einem Baum oder am Balkon) befestigen möchte, sollte auf eine möglichst flexible Aufhängung achten. Hier ist ein Modell wie die La Siesta Universal Rope zu empfehlen. Mit dieser könnt ihr den Hängesessel schnell von drinnen nach draußen umhängen.

La Siesta Universal Rope
(100 Bewertungen)
Preis: ab 19,90 Euro
(inkl. MwSt., zzgl. Versand)
Kostenloser Versand mit
Amazon Logo
Preise wurden zuletzt am 20.06.2018 aktualisiert

Für den Sommer gibt es für den Garten verschiedenste Hängesessel aus Rattan, Holz oder auch wetterfesten Stoffen. Im Winter greift man am besten zu einem Modell aus weicher, hochwertiger Baumwolle. Die ist zwar nicht wetterbeständig, aber dafür umso kuscheliger.

Alternativ kann man natürlich auch einen Hängesessel aus Holz, wie den Amazonas Globo oder auch einen Hängekorb aus Rattan drinnen im Haus nutzen. Diese sind meist optisch um einiges schicker, aber eben nicht ganz so kuschelig und bequem – und ein ganzes Stückchen teurer.

Wichtig ist außerdem, dass ein Hängesessel (genau wie eine Hängematte) ursprünglich eher aus warmen Gebieten stammt. Der Stoff ist absichtlich so designt, dass er den Körper eher kühlt als wärmt. Um den Hängesessel drinnen also kuschelig warm zu bekommen, lohnt sich eine warme Decke, oder sogar ein Fell – und damit wären wir auch schon beim Zubehör…

Das beste Zubehör für die kalte Jahreszeit

Im Winter möchte man es sich im Hängesessel drinnen natürlich möglichst bequem, kuschelig und gemütlich machen. Um das perfekt umzusetzen, lohnt es sich in Kissen, Felle oder warme Decken zu investieren – natürlich nur, wenn ihr nichts passendes mehr zu Hause habt.

Vor allem Felle und Kissen machen einen Hängesessel nicht nur (noch) bequemer, sondern können auch optisch einiges her machen.

Das einzige Zubehör, was unserer meinung nach (bisher) noch nicht auf dem Markt erhältlich ist, ist ein Getränkehalter. Da arbeiten wir aber schon an Ideen, wie man sowas schnell und einfach selber nach DIY-Manier umsetzen könnte.

Als Zubehör würden wir empfehlen:

  • Schaffell (alternativ natürlich auch hochwertiges Kunstfell)
  • Kuschel- bzw. Wolldecken
  • bequeme und große Kissen

Schaffelle

Zunächst haben wir euch drei der beliebtesten Schaffellen zur Zeit rausgesucht:

Öko Schaffell, weiß, ca. 90-100 cm
(72 Bewertungen)
Preis: ab 29,90 Euro
Zu Amazon*
Öko Schaffell weiß, ca. 110-120 cm
(114 Bewertungen)
Preis: ab 36,90 Euro
Zu Amazon*
Öko Schaffell, ca. 115-120 cm
(53 Bewertungen)
Aktuell nicht verfügbar
Zu Amazon*

Wolldecken

Wer es sich mit einer Kuscheldecke im Hängesessel drinnen möglichst bequem machen will, sollte sich die drei Wolldecken-Bestseller bei Amazon zur Zeit ansehen.

Trixie 37191 Fleecedecke "Beany" 100 x 70 cm, beige mit Pfoten
Preis: EUR 2,99
Sie sparen: EUR 3,00 (50 %)
19 neu von EUR 2,990 gebraucht

Kissen

Ansonsten habe ich für dich noch schöne Kissen für deinen Hängesessel rausgesucht:

2er Set Füllkissen 60x60 cm
Preis: EUR 8,49
1 neu von EUR 8,490 gebraucht

Merken

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*