Drehwirbel für Hängesessel

​Wenn dein Hängesessel nicht schon einen Drehwirbel integriert hat, dann lohnt sich oft der Kauf eines einzelnen Drehwirbels, damit du dich in dem Hängesessel um die eigene Achse drehen kannst.

Drehwirbel für Hängesessel
Integrierter Drehwirbel in einem Hängesessel

Wenn dein Hängesessel schon über einen Drehwirbel verfügt (wie z.B. alle La Siesta Hängesessel oder Chico Hängesessel) dann ist der Kauf eines eigenen Drehwirbels, der manchmal übrigens auch als Seilwirbel oder Swivel bezeichnet wird, natürlich überflüssig.

Wozu ein Drehwirbel?

Ein Drehwirbel sorgt dafür, dass du dich in deinem Hängesessel um die eigene Achse drehen kannst, ohne das der Hängesessel sich verdreht und du oder dein Hängestuhl dabei Schaden nehmen.

Vor allem bei Kindern ist das nötig, da Kinder unter Garantie ausprobieren, sich so lange im Sessel zu drehen, bis Ihnen schlecht wird ;)

Drehwirbel kaufen, aber wo?

Am bequemsten bekommst du einen Wirbel für deinen Hängesessel bei Amazon. Da gibt es einige Modelle für kleines Geld, die (wenn du ein Prime Konto hast) sogar kostenfrei versendet werden:

Amazonas "Swivel" Drehwirbel
Preis: ab 10,89 Euro
(inkl. MwSt., zzgl. Versand)
Kostenloser Versand mit
Amazon Logo
Preise wurden zuletzt am 27.02.2024 aktualisiert
Drehwirbel Seilwirbel aus Edelstahl, 64mm x 26mm, Anwendung bis 13mm
(23 Bewertungen)
Preis: ab 5,71 Euro
(inkl. MwSt., zzgl. Versand)
Amazon Logo
Preise wurden zuletzt am 27.02.2024 aktualisiert
Amaca Edelstahl-Wirbel für Hängesessel & Hängestühle
Preise wurden zuletzt am 27.02.2024 aktualisiert

Theoretisch wäre auch der Gang zum Baumarkt um die Ecke möglich – dort solltet ihr allerdings unbedingt prüfen und ggf. nachfragen, ob der jeweilige Drehwirbel auch frü solche Belastungen ausgelegt und zugelassen ist. Im Zweifelsfall solltet ihr lieber auf die Marken zurückgreifen, die ihre Hängesessel-Drehwirbel genau darauf ausgelegt haben.

Belastbarkeit von Drehwirbeln

Da es sich bei den Wirbeln um stabile Standardteile aus Stahl handelt, muss man sich um die Belastbarkeit in der Regel keine Sorgen machen. Einige Modelle sind bis 500 kg und darüber hinaus belastbar. Der Drehwirbel ist also wahrscheinlich das letzte Teil an deinem Hängesessel, dass kaputt gehen wird ;)

Dennoch sollte man natürlich die vom Hersteller angegebene Belastbarkeit nicht überschreiten. Diese liegt meist zwischen 120 kg und 200 kg.

Drehwirbel schmieren

Wenn der Wirbel quietschen sollte, oder sich nicht mehr ganz so geschmeidig dreht, hilft in aller Regel ein Spritzer Silikonöl. Bei mir hat hier immer das berühmt berüchtigte WD40* gute Dienste geleistet.

Alternative zum Drehwirbel

Wenn du ohnehin auch über die Anschaffung einer Feder für deinen Hängesessel nachgedacht hast, dann solltest du vielleicht direkt zur Salsa Spezialfeder mit eingebautem Drehwirbel von HängemattenGlück greifen. Diese ist nicht nur als Hängesesselfeder sehr zu empfehlen, sonst hat eben auch schon einen eingebauten Drehwirbel. Ein praktisches 2 in 1 Teil also:

Salsa Feder mit Wirbel
Preise wurden zuletzt am 27.02.2024 aktualisiert

1 Kommentar

  1. Hallo, ich bin über Ihre Seite gestolpert, weil ich auf der Suche nach einen Wirbel, eben um solche Hängesessel zu befestigen. Doch ich muss ihren Artikel etwas bemängeln bzw beanstanden. Und zwar, haben wir zu Hause 3 solcher Sesseln die alle mit einen Wirbel aus dem Baumarkt befestigt sind, maximale Belastung 250kg. Nun es kam wie es kommen musste, ich auf der Schaukel mit meiner neugeborenen Tochter auf dem Arm. Batsch, wir lagen beide auf dem Boden. Der Wirbel war gebrochen.

    So ab zum Arzt, MRT und zum Anwalt. Nach langen hin und her. Die Klage wurde abgewiesen, weil die Wirbel aus dem Baumarkt NICHT für solche Sessel Hängesessel oder Hängeschaukel gemacht sind. Da beim schaukeln ne andere Belastung darauf liegt.

    Ich wollte ihnen das nur mitteilen

    MfG Thomas Sommer

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*